Sondereinstufung für kleine und mittlere Unternehmen

Für welche Zielgruppe ist dieses Produkt geeignet?
Mit der Sondereinstufung KMU bieten wir besonders günstige Konditionen für Gewerbekunden, ab dem dritten bei der Basler versicherten Fahrzeug.
 
Vorteile:
Attraktive Sondereinstufungen ab dem 3. Fahrzeug (keine Anhänger) für:
Pkw (SF 3)
Lieferwagen im Werkverkehr (SF 3)
Lkw im Werkverkehr (SF 3)
Zugmaschinen im Werkverkehr (SF 3)
Landwirtschaftliche Zugmaschinen (SF 3)
Vorraussetzungen:
Es muss sich um ein gewerblich genutztes Risiko handeln
Versicherungsnehmer ist eine Firma
Private Verträge der Inhaber/Geschäftsführer können mitgezählt werden
Es müssen bereits mindestens zwei (lebende) Kfz-Verträge (keine Anhänger) im Bestand unter der Partnernummer versichert sein oder neu versichert werden. Ab dem 3. Kfz-Risiko kann die Sondereinstufung KMU für ein zusätzliches Kfz angewandt werden.
Bei Versicherungsbeginn liegt die Aufwandsschadenquote aller Kfz dieser Kundenverbindung für die beiden Vorjahre unter 75%.
 
 
 
Maklerdirektion nach PLZ
Ansprechpartner ist temporär nicht erreichbar.