Betriebs- und Produkt-Haftpflichtversicherungen

Basler Haftpflicht-Police für Bauhandwerker und Baubetriebe

Jetzt mit noch mehr zielgruppenspezifischen Leistungen!
Unternehmen im Baugewerbe tragen große Verantwortung. Im Extremfall kann eine kleine Unachtsamkeit die Sanierung eines kompletten Gebäudes zur Folge haben - und die hohen Kosten können die Existenz des Bauunternehmers bedrohen. Umfassender Haftpflichtschutz ist daher unverzichtbar - jetzt mit noch mehr zielgruppenspezifischen Besonderheiten!
 
Zielgruppen
Bauhandwerker (Baunebengewerbe), z.B.
Elektroinstallateure
Heizungs-, Klima-, Sanitärbetriebe
Zimmereien, Schreinereien
Rolladen-, Jalousien- und Markisenbaubetriebe
Ofen- und Feuerungsbaubetriebe
Baubetriebe (Bauhauptgewerbe), z.B.
Hochbau
Baumaschinenverleih
Gerüstbau
Landschaftsgärtnereien
Leistungen
Betriebs-Haftpflichtversicherung
Umwelt-Haftpflichtversicherung
Umweltschaden-Versicherung
Produkt-Haftpflichtversicherung
Privat-Haftpflichtversicherung
Versicherungsschutz wegen Benachteiligungen (AGG-Deckung)
Versicherungssummen-Varianten pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden in Höhe von 3 Mio. EUR, 5 Mio. EUR und 10 Mio. EUR
Highlights
Bestands- und InnovationsGarantie BIG (Sublimit 50.000 EUR)
Neuwertentschädigung (Sublimit 10.000 EUR)
3-fache Jahresmaximierung
Schlüsselverlustfolgeschäden (Sublimit 250.000 EUR)
Obhutsschäden (Sublimit 250.000 EUR)
Ansprüche aus Versagen von Alarmanlagen (Sublimit 250.000 EUR)
Kürzung der Versicherungsleistung wegen grob fahrlässigen Verhaltens (Obliegenheitsverletzung) mit max. 20 %
Verzicht auf Rücktritt im Versicherungsfall bei vorvertraglicher Anzeigenpflichtverletzung
In der Produkt-Haftpflichtversicherung Mitversicherung von Vorumsätzen und von Schäden vor Vertragsbeginn
Erweiterte Versehensklausel (bietet rückwirkende Berichtigung bei nicht korrekter Betriebsbeschreibung und/oder nicht korrekt benannten mitzuversichernden Unternehmen im Inland im Versicherungsfall)
Drohnen (Sublimit 3 Mio. EUR - optional gegen Zuschlag)
Klausel "Online-Handel" für alle Handelsbetriebe (automatisch sind Ansprüche aus Schäden des Zahlungs- und Abrechnungsverkehrs versichert)
Schäden am Gewerk des Subunternehmers (Sublimit 50.000 EUR)
Schäden an hergestellten oder gelieferten Sachen, Arbeiten oder sonstigen Leistungen (Sublimit 50.000 EUR)
Kein Sublimit für Tätigkeitsschäden (inklusive Lohnbearbeitungsschäden für vor- und nachgelagerte Tätigkeiten, inklusive Tätigkeitsschäden an zur Verfügung gestelltem Material)
Mängelbeseitigungsnebenkosten und Nachbesserungsbegleitschäden mitversichert
Aktive Werklohn- und Kaufpreisklage
Auslösen von Fehlalarmen bei Dritten inklusive
Asbestschäden bis 250.000 EUR mit abgedeckt
Einschluss von Mietsachschäden an beweglichen Sachen bis 1 Mio. EUR
Kein Sublimit bei Verlust von Schlüsseln, Codekarten und Transpondern
Energiesparberatungen mitversichert
Zusatzbaustein 1 der Umweltschadenversicherung inklusive
Gewährleistungsfristverlängerung auf 5 Jahre und 6 Monate
Erweiterte Produkt-Haftpflichtversicherung ohne Sublimits inklusive sowie Gleichstellung der Erzeugnisse des Versicherungsnehmers bei lohnbe- oder -verarbeiteten Produkten im Rahmen der erweiterten Produkthaftpflicht
Einschluss von Vermögensschäden aus Lieferungen und Leistungen bis zu 250.000 EUR
 
 
 
Regionalmanager nach PLZ